Politikmemorandum

Mit dem Politkmemorandum legt der VSA jährlich seine Position zu jeweils zwei bis drei aktuellen politischen Themen dar.

Das Politikmemorandum stellt ein zentrales Element für das Gewässerschutz-Lobbying des VSA dar und ist deshalb bewusst kurz gehalten. Wenn Sie zu einer bestimmten Fragestellung mehr wissen wollen, finden Sie diese weiter unten im entsprechenden Positionspapier. Neben den im Politikmemorandum wiedergegebenen VSA-Positionen erklären diese ausführlich den wissenschaftlich-technischen Hintergrund der Fragestellung.

Politikmemorandum und Positionspapiere werden vom Vorstand freigegeben.


2018 VSA-Politikmemorandum

Themen

  • Wie kann der Pestizideinsatz in der Landwirtschaft reduziert werden?
  • Wie wird eine wirtschaftliche Rückgewinnung des Phosphors aus Kläranlagen ermöglicht?
  • Warum ist die Forderung nach mehr Phosphor in Schweizer Seen nicht zielführend?

Positionspapiere

Mit Positionspapieren nimmt der VSA Stellung zu aktuellen Diskussionen im Bereich des Gewässerschutzes und der Abwasserreinigung.

xeiro ag