Merkblätter und Empfehlungen des VSA

Plattformen: Empfehlungen

Nutzung des Klärgases – BHKW oder Einspeisung? (Oktober 2015)

Die gestiegene Nachfrage nach Klärgas ist erfreulich und zeigt deutlich, dass es sich um einen wertvollen Energieträger handelt. Es lohnt sich deshalb, die optimale Nutzung des Klärgases im Einzelfall genauer zu untersuchen. Die Arbeitsgruppe Energie des VSA oder InfraWatt ([email protected]) hilft Ihnen dabei gerne weiter.

Infoblatt zum Download

Selbstreinigende Feinstaubfilter für Holzfeuerungen (März 2015)

Für Holzfeuerungen werden neuerdings selbstreinigende Rauchgasfilter mit Nasswäsche angeboten. Darin wird der Filterstaub automatisch mit Wasser in die Kanalisation abgespült.

Wird der Filterstaub mit Wasser abgeschwemmt, muss das Abwasser als «anderes verschmutztes Abwas-ser» qualifiziert werden. Da sich die kommunalen Kläranlagen (ARA) nicht für die Behandlung der im Filterstaub enthaltenen Stoffe eignen, insbesondere dürfen die PAK nicht via Kanalisation in die ARA gelangen, müssen auf Basis von Anhang 3.3 GSchV die Anforderungen im Einzelfall so festgelegt werden, dass der Filterstaub vor der Einleitung in die Kanalisation wieder aus dem Abwasser entfernt werden muss.

Bei Holzfeuerungen mit Feinstaubabscheidern ist darauf zu achten, dass der Filterstaub trocken als Abfall zusammen mit der normalen Holzasche entsorgt und nicht in die Kanalisation abgewaschen wird.

Merkblatt zum Download

xeiro ag